Pasta Reis und Mehle

Filter

Pasta, Reis und Mehle - die Grundlage für ein fantastisches Essen

Pasta, Reis und Mehl – das sind drei Lebensmittel aus denen du deine Lieblingsgerichte zauberst. Die Italiener sind bekannt für ihre grandiose Pasta und auch Risotto ist ein Gericht, das besonders in Norditalien Tradition hat. Wir von Pignolo haben ausgezeichnete Produkte für dich ausgesucht. Lass dich begeistern von den verschiedenen Nudelsorten, leckeren Soßen und Spezialitäten-Reis aus Italien.

Pasta – italienische Nudeln für kreative Gerichte

Wer hat es erfunden? Italien und China streiten sich um die Erfindung der Nudel. Uns ist das egal, denn wir wissen wie lecker italienische Pasta ist. Es gibt hunderte von feinen Nudelgerichten. Probiere es aus – wir haben dazu die passende Pasta. Vor allen Dingen brauchst du für Nudelgerichte kein Sternekoch sein. Schnell sind sie zubereitet und bei den Zutaten kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Dein Liebling wird wahrscheinlich die Spaghetti sein. Die lange Nudel kannst du pur genießen oder du streust einen kräftig würzigen Grana Padano, Parmesan oder Mozzarella darüber. Nebenbei gibt es noch sehr viele Varianten an Soßen mit Fleisch oder rein vegetarisch. Pesti und Gemüse dazu - auch lecker und dieses Gericht ist nicht nur etwas für Vegetarier.

Nudeln werden in den unterschiedlichsten Formen hergestellt, eine davon sind die Conchiglione. Das sind muschelartige Nudeln, die du mit Fleisch oder Gemüse füllst. Darüber kommt jede Menge Käse und rein in den Ofen – mhm einfach lecker. Bist du ein Vollkorn-Fan? Wir haben auch Vollkorn-Pasta für dich. Sie sind gesund, haben doppelt so viele Ballaststoffe wie helle Nudeln und sättigen besser.

Tagliatelle kennst du bereits, aber hast du schon welche mit Spinat probiert? Sie ist eine herrlich lange Bandnudel, die optisch was her macht und fantastisch schmeckt. Probiere doch einfach alle Nudeln aus unserem Onlineshop und verwöhne deine Familie mit einer abwechslungsreichen Küche.

Reis - die gesunde Leichtigkeit

Reis hat in den asiatischen Ländern einen hohen Stellenwert. Das kommt nicht von ungefähr, denn er ist gesund durch einen hohen Anteil an Kohlenhydraten. Zudem ist er ein wertvoller Spender von Kalium, Eiweiß und wichtigen Vitaminen.

In Italien ist das Risotto genauso ein Nationalgericht wie Pasta und Pizza. In unserem Onlineshop Pignolo kannst du ebenfalls einen ausgezeichneten Reis für deine Risotto-Kreationen bestellen. Es gibt sogar spezielle Risotto-Töpfe, die den Reis schonend kochen. Durch den dicken Boden wird die Wärme optimal verteilt.

Mehle – für die beste selbstgemachte Pizza

Du willst hinter das Geheimnis italienischer Pizza kommen? Psst… wir verraten es dir – es ist das Mehl. Doch wo liegt der Unterschied? Ein Pizzamehl trägt die Bezeichnung Typ 00 und hat einen Glutengehalt von 10 bis 13 Prozent. Bei deutschen Mehlsorten liegt dieser Gehalt bei sieben bis neun Prozent. Diese paar Prozent machen den Unterschied, denn Gluten wird auch als Eiweiß-Kleber bezeichnet. Je mehr Gluten im Mehl enthalten ist, desto elastischer wird der Teig. Ah – darum schmeißen die Pizzabäcker den Teig durch die Luft und er reißt nicht!

Probiere es aus und keine Angst vor dem Hefeteig. Das einzige was er braucht, ist Zeit und Wärme. Du darfst ihn ruhig vergessen und stundenlang an einem warmen Ort stehen lassen. Umso besser!

Für deine Pizza- und Pastagerichte findest du übrigens in unserem Onlineshop Pignolo leckere Pesti, passierte Tomaten, Tomatenmark und Sugo.

Wir haben gemerkt, dass Kochen mit den richtigen Zutaten so richtig Spaß macht – probiere es aus!