Wein & Prosecco

Filter

Wein und Prosecco – die besten Produkten von den besten Weingütern!

Es gibt tausende von verschiedenen Weinen und welche sind die besten? Wir haben für dich einige sehr gute Weine für dich ausgesucht. Produziert werden sie von erfahrenen Winzern, die oftmals seit Generationen in dieser Branche tätig sind. Die Weine, die du in unserem Onlineshop Pignolo findest, stammen aus der Region Gardasee und aus ganz Italien. Du brauchst also kein Weinkenner sein, sondern sich nur auf unsere Expertise verlassen.

Gute Frage – welcher Wein zu welchem Essen?

Du hast keine langjährige Sommelier-Ausbildung? Alles kein Problem – wir sagen dir, welcher Wein dein Essen zu einem Highlight macht. Wenn du gerne Steak isst und dein Lieblingsgericht ein deftiger Braten ist, dann wähle am besten dazu einen kräftigen Rotwein. Nichts geht über Hühnchen, schließlich ist es gesund und sehr eiweißreich. Ein saftig warmer Weißwein ist das ideale Getränk zu Putenschnitzel und Hähnchenbrust.

Ein trockener, aber frischer Weißwein ist ebenfalls eine tolle Ergänzung zu deinen Fischgerichten. Auch Pastagerichte mit heller Soße und fein cremiges Risotto harmonieren sehr gut mit diesen köstlichen Tropfen.

Wenn du zu den Käseliebhabern gehörst, dann schmeckt dir jeder Käse. Zu einem milden Käse solltest du leichte fruchtige Weißweine oder Roséweine probieren. Einfach lecker! Die kräftigen und würzigen Käse hingegen vertragen schon einen dunklen und vollmundigen Rotwein.

Grillen und Bier ist eine unschlagbare Kombination? Weit gefehlt, denn mit einem kräftigen Rotwein verwöhnst du deine Geschmacksknospen. Wenn du ein Vegetarier bist, empfehlen wir dir zum gegrillten Gemüse einen frischen Roséwein.

Schokolade und Wein? Das geht auch. Nur solltest du zu einer dunklen Schokolade einen kräftigen Rotwein genießen. Die süße Vollmilchschokolade schmeckt daher besser mit einem nicht zu trockenen Weißwein. Stöbere ein wenig in unserem Onlineshop Pignolo und entdecke die tolle Auswahl hochwertiger Weine.

Süßes und Saures – auch hier gelten ein paar Regeln. Zu einem Salat mit säurebetonten Dressing solltest du einen Wein wählen, der selbst wenig Säure besitzt und mehr fruchtige Aromen hat. Zu einer Süßspeise kannst du immer einen Wein trinken, der fruchtig und nicht zu trocken ist.

Prosecco als raffinierte Variante zu besonderen Speisen

Du kennst Prosecco nur als leichten Genuss vor deinem Essen? Zu einigen ausgefallenen und leichten Hauptgerichten sowie zu Süßspeisen passt er aber genauso gut.

Ein schlanker und nicht zu gehaltvoller Prosecco ist die ideale Ergänzung zu einer Spargelquiche oder zu überbackenen Schafskäse mit Zwiebeln, Peperoni und Cocktailtomaten. Übrigens, Pastagerichte mit Spinat und Käse sind ebenfalls sehr lecker zu diesem Getränk.

Ein frischer Prosecco entpuppt sich auch als Hauptgangspezialist zu Fischgerichten, beispielsweise mit Wolfsbarsch oder Steinbutt. Gnocchi-Gerichte sind ebenfalls köstlich, besonders mit Kräutern und Tomatensugo. Trinke einen eleganten Prosecco dazu und dein Tag ist gerettet. Wir von Pignolo lieben das Außergewöhnliche und trinken zur traditionellen Weißwurst mit Brezen und süßem Senf mal kein Weißbier, sondern einen Prosecco. Probiere es mal aus!

Du outest dich als Schleckermaul? Dann sollte mindestens ein Mal in der Woche eine Süßspeise auf den Speiseplan. Auch hier musst du auf deinen heißgeliebten Prosecco nicht verzichten. Er passt zur klassischen Crema Catalana genauso wie zum Apfel- oder Beerenstrudel. Auch eine Mürbteigtarte mit Aprikose und Vanillecreme ist ein toller Kombipartner. Last but not least – ein Grano Padano mit einem leckeren Chutney geht immer!

Lass dich von unseren Vorschlägen inspirieren und wage dich auch mal auf unbekanntes Terrain. Unsere Weine sind ausgewählte Tropfen, die von Winzern mit Herzblut kreiert wurden. Wir freuen uns auf dich!