Lampen

Filter

Lampen am Fahrrad – für deine Sicherheit

Besonders im Herbst und im Winter ist sehr wichtig, dass du eine funktionierende und helle Lampe an deinem Fahrrad hast. Es muss nicht einmal nachts sein, auch am Tage gibt es schlechte Sichtverhältnisse wie Nebel oder Regen. Der Autofahrer ist mit einer Flut von Lichtern konfrontiert wie Straßenlaternen, Ampeln und Blinker. Auch die neuen Scheinwerfer blenden oftmals den Gegenverkehr. Umso wichtiger ist es, dass du eine gute Beleuchtung an deinem Fahrrad hast, damit du nicht übersehen wirst. Zudem bist du auch dazu verpflichtet, denn wenn du ohne Fahrradlampe erwischt wirst, droht dir ein Bußgeld bis zu 35 €. Lampen in unserem Onlineshop kosten viel weniger.

Led-Lampen für helles Licht!

Seit der Erfindung der ersten Glühlampe ist viel passiert. Die Erfindung der LED ist für jetzt absolut zeitgemäß. Sie verbrauchen einen Bruchteil der Energie, die früher eine normale Glühlampe verbrauchte und sie halten deutlich länger. Die durchschnittliche Lebensdauer ist nach ca. 50.000 Stunden vorbei. Das ist ziemlich lang und entspricht etwa fünf Jahre Brenndauer. Giftiges Blei und Quecksilber ist auch nicht mehr enthalten, also sind sie absolut umweltfreundlich. Aus diesen Gründen ist unser LED Fahrrad-Beleuchtungsset optimal für eine sichere und helle Fahrt.

Neben der hellen Ausleuchtung ist die einfache Montage ein großer Pluspunkt. Die Halterung kann kinderleicht am Lenker angeschraubt werden und die Lampe brauchst du nur in die Halterung einschieben. Dafür brauchst du kein Werkzeug und auch keine großartige Anleitung. Ein Rücklicht, ebenfalls LED, ist auch im Set enthalten. Den Akku lädst du einfach mit dem USB-Kabel auf

Schalte deine helle Lampe nicht nur bei Dunkelheit ein, sondern auch bei Schneefall, bei Dämmerung und an trüben Tagen.

Noch mehr Sichtbarkeit und Sicherheit

Besonders die Rückansicht der meisten Fahrräder ist schlecht beleuchtet. Wir haben ein tolles Sicherheitsbeleuchtungs-Set , ebenfalls mit LED Licht. Die praktischen Halterungen sind schnell und kinderleicht befestigt und für alle Fahrradtypen geeignet. Sogar einen Fahrradanhänger, ein Dreirad, einen Roller oder ein Kickboard kannst du mit diesem Set ausrüsten.

Die Mindestausstattung für dein Fahrrad

Was dein Fahrrad an Beleuchtung haben muss, regelt die StVZO. Hier die Kurzfassung des § 67 StVZO für die Anforderungen einer Beleuchtung:

  • Vorne ein oder zwei Schweinwerfer mit weißem Licht und ein weißer Rückstrahler.
  • Hinten eine rote Schlussleuchte und einen roten Rückstrahler (Kategorie Z).
  • Pedale mit gelben Rückstrahlern.
  • Am Vorder- und Hinterrad reflektierende weiße Streifen oder je zwei gelbe Rückstrahler an den Speichen.

Die moderne Taschenlampe

Hände frei – Spot an. Genauso funktioniert unsere helle kleine Lampe . Die Hochleistungs-LED Lampe kannst du vielfältig einsetzen. Sie bietet dir nicht nur bei deinem nächtlichen Lauftraining eine gute Sicht, sondern auch beim Camping. Die Nacht bricht herein und das Zelt ist immer noch nicht aufgebaut? Kein Problem, denn mit dieser Stirnlampe hast du die Hände frei. Auch wenn du bei deiner Klettertour dunkle Höhlen erkundest, bietet dir diese helle Lampe genügend Licht.

Ein helles und ausreichendes Licht ist so wichtig, egal ob du zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs bist. Mit unseren hochwertigen und hell leuchtenden Lampen kommst du gesund an dein Ziel oder nach Hause.